Wer sollte in Aktien investieren

AnbieterDetailsVorteilezur Bank
smava Kredit jetzt beantragen
Bewertung Ratenkredit bei smava

effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,99% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ - 120.000€
  • Kredit mit Bestpreisgarantie
  • Unverbindliche und kostenlose Anfrage
  • - Ihre Anfrage ist schufa-neutral
  • TÜV Rheinland zertifiziert
zur Bank
Repr. Bsp.: Kredit:1.500 €; Laufzeit:36 Mon.; Sollzins:0,99% p.a.; effekt. Zins:0,99%; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 1.523,00€; Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Der günstige TOP Kredit der Norisbank2 Sterne für diesen Kreditanbieter effektiver Jahreszins:
3,7% - 7,8%
gebundener Sollzins p.a.:
3,64% - 7,53%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ - 50.000€
  • Euro und Handelsblatt Auszeichnungen
  • Niedrigzinsgarantie
  • Erweitertes Rückgaberecht innerhalb von 30Tagen
  • Sondertilgung möglich
zur Bank
Repr. Bsp.: Kredit:10.000 €; Laufzeit:48 Mon.; Sollzins:4,79% p.a.; effekt. Zins:4,9% p.a.; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 11.009,17€; Angebot der norisbank GmbH, Reuterstr. 122, 53129 Bonn, Deutschland
Targobank Kreditantrag jetzt ausfüllen

Bewertung Onlinekredit der Targobank
effektiver Jahreszins:
3,45% - 8,49%
gebundener Sollzins p.a.:
3,4% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ - 65.000€
  • Bester Ratenkredit bei Focus Money in 2013
  • Unverbindliche und kostenlose Anfrage
  • Ratenpause alle 12 Monate möglich
  • Kostenlose Sonderzahlung möglich
zur Bank

Repr. Bsp.: Kredit:9.500 €; Laufzeit:48 Mon.; Sollzins:4,15% p.a.; effekt. Zins:4,07% p.a.; Bearb. Geb.:0,0%; Gesamtbetrag: 10.310,97€; Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland

Die Aktie

Wer sich als Privatanleger direkt an einem Unternehmen beteiligen möchte, kann dies in vielen Fällen sehr unkompliziert über die Börse tun. Vorausgesetzt, bei dem entsprechenden Unternehmen handelt es sich um eine Aktiengesellschaft, die an einem Börsenplatz notiert ist, zu dem der Anleger Zugang hat. Eine Aktie verbrieft im Grunde genommen einen Bruchteil des Unternehmens. Durch den Erwerb einer Aktie wird der Anleger also zum Miteigentümer am Unternehmen. Die Aktie verbrieft auch das Recht auf den entsprechenden Gewinnanteil und das Mitbestimmungsrecht des Anlegers. Als Sachwert wird die Aktie von vielen Anlegern auch als inflationssichere Anlage betrachtet.

Warum in Aktien investieren?

Aktien, die an der Börse gehandelt werden können, unterliegen Kursschwankungen, die sich aus den verschiedensten Gründen ergeben können. Dabei wird, anders als viele unerfahrene Anleger vermuten, nicht nur der Wert des Unternehmens berücksichtigt. Vor allem die Zukunftsaussichten spielen für die Wertentwicklung einer Aktie eine zentrale Rolle. Steigen zum Beispiel die Gewinnerwartungen eines Unternehmens, so steigen oft auch die Aktienkurse. Auf der anderen Seite stehen bei negativen Erwartungen natürlich auch die Risiken fallender Kurse im Raum. Für das Aktieninvestment entscheidend sind also die Zukunftsaussichten. Identifiziert ein Anleger eine Aktiengesellschaft mit guten Zukunftsaussichten und investiert in deren Aktien, so kann er diese später eventuell mit Gewinn wieder verkaufen. Die Rendite ergibt sich aber nicht nur aus einem eventuellen Kursgewinn, sondern auch aus den Dividenden, die viele Aktiengesellschaften ihren Aktionären zahlen.

Hohe Risiken, aber auch Renditechancen.

Dass der Aktienmarkt keine Einbahnstraße ist, zeigte vor allem das letzte Jahrzehnt. Gleich zwei Mal verlor selbst der Dax, der als größter deutscher Aktienindex gut diversifiziert ist, über 50 Prozent seines Wertes. Anleger, die in Einzelaktien investiert hatten erlitten dabei meist noch größere Verluste. Beim „Platzen der Dotcom-Blase“ um die Jahrtausendwende verloren beispielsweise viele Tec-Aktien innerhalb weniger Monate über 90 Prozent an Wert. In der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008 und 2009 waren es die Immobilienwerte, die Verluste in ähnlichen Größenordnungen erlitten. Diese Beispiele zeigen, dass es wichtig ist, nicht nur in eine einzige Aktie zu investieren. Stattdessen sollte bei der Aktienanlage immer eine breite Streuung des Kapitals erfolgen. Dann sind zwar die Renditechancen meistens begrenzt, allerdings sind die Risiken ebenfalls deutlich eingeschränkt. Insgesamt ließen sich mit Aktien in der Vergangenheit überdurchschnittliche Renditen erzielen. Mit einem gut diversifizierten Portfolio sind Renditen von etwa 10 Prozent pro Jahr möglich, wenn der Anlagehorizont entsprechend lang ist.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *